Thing Frankfurt Blog

Offspace. Technisches Rathaus

29. January 2010 - 15:28

Und warum ist von uns, die wir uns so gerne über die Umstände in Frankfurt beschweren, bisher niemand auf die Idee gekommen das Technische Rathaus zu bespielen?

Die Antwort von Thing Frankfurt:

Eigentlich eine gute Idee. Vor etlichen Jahren (2006?) hatte mal die Junge Union davon gesprochen. War aber vielleicht eher dem Kommunalwahlkamf geschuldet.

2009 war mal kurze Zeit Anja Czioska in einem Raum, der von der Galerie Beckers genutzt wurde.

Leider habe ich in letzter Zeit die Diskussion um das Technische Rathaus und die mögliche Wiederherstellung der Altstadt nicht weiter verfolgt. Aber ich könnte mir vorstellen, daß ein Gebäude von der Größes des Technischen Rathauses vielfältigen Interessen und Zuständigkeiten unterliegt. Da einfach so Künstler unterzubringen, dürfte erhebliche Schwierigkeiten mit sich bringen.

Wenn Du oder Ihr das weiter angehen wollt, dann hinterlasst doch bitte Euere Kontaktadresse.

Stefan

---

2 Kommentare

Re: Offspace. Technisches Rathaus

09. February 2010 - 21:31

Siehe dazu auch die schön konstruktive, und zu unrecht verissene Kritik Frankfurter Architekturbüros: 5x5 Jetztzeithäuser

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_und_Vortraege_zur_Roemerbergbebauung_in_Frankfurt_780905.html

http://www.franken-architekten.de/newsletter/0901/fa_newsletter_0901.html

http://www.fr-online.de/frankfurt_und_hessen/nachrichten/frankfurt/?em_cnt=1794046&

Re: Offspace. Technisches Rathaus

10. February 2010 - 19:05

Danke für diese Links. Mir wird deutlich, was für ein Chaos dieser östliche Römerberg ist. Warum nicht dieses Ausgrabungsfeld und die Schirm mit umgestalten? Stefan


[07/2015] Wegen Serverwechsel können wir die Seite Thing Frankfurt Blog in der bisherigen Form leider nicht mehr weiterführen.

Wir wechseln zu Wordpress. Das wird dauern. Bitte Geduld.

Zur Zeit sind nur ausgewählte Artikel verfügbar.

Alles andere, Impressum etc auf Thing Frankfurt