Thing Frankfurt Blog / Artikel

Für Sehgeschädigte

09. September 2003 - 16:52

Der Grafiker vom MMK hat bestimmt einen 23" Bildschirm, den er unbedingt ausfüllen muß, denn die letzte Einladung zu Andy Warhol's Time Capsules ist sage und schreibe 3 DIN A4 Seiten groß. Ist das wirklich nötig?

Unter welchem Erwartungs/Druck muss Herr Kittelmann eigentlich leiden, um die Öffentlichkeit mit solchen Lappen zu belästigen? Es wird doch wohl nicht an der Brille liegen?

Zugegeben, der Digitaldruck erlaubt jedem Off-Space Einladungskarten vierfarbig in DIN A6 herzustellen. Da muss sich ein Museum natürlich gegen absetzen.
Schade nur, daß Inhalt und Bedeutung nicht in gleichem Maaße mitskaliert wurden. Die bleiben nach wie vor klein und belanglos; keinesfalls der Grösse der Karte angemessen.

Kennen Sie eigentlich die Geschichte von der 1:1 Karte?
In einem fernen Land erreichte die Kunst der Kartografie eine derartige Vervollkommnung, dass der König schliesslich den Befehl gab, eine Karte zu erstellen, die mit seinem Land vollkommen deckungsgleich sein sollte. Vom Ausgang dieses Vorhabens ist nichts überliefert, aber möglicherweise sind hernach alle unter der Karte erstickt.

Ähnliche Artikel

---

2 Kommentare

Re: Für Sehgeschädigte

15. September 2003 - 16:45

meine sammlung aktueller mmk-einladungen der kittelmann-ära zeige ich gerne auf besonderen wunsch. die sammlung ist tragbar und in eine schöne, dunkelgrüne mappe eingebracht. raum-zeit-vereinbarungen bitte unter mobile 0172-6737416

identitätsdoppel

16. September 2003 - 09:09

am 06.09.2003 stand ich an der ampel eckenheimer ecke anlagenring, da radelt moritz hunzinger an mir vorbei. "moritz!" rufe ich, aber der herr scheint mich nicht zu bemerken. ich begann zu zweifeln. was das nun der berühmte pr-stratege, oder war es nicht doch direktor kittelmann? ich betrachtete im rückspiegel das fahrrad. es war ein einfaches herrenrad, leicht heruntergekommen, mit schutzblech und lampe. kein spitzemodell von mercedes oder bmw, nicht einmal aus purem gold. es muss tatsächlich udo kittelmann gewesen sein, aber als mir das klar wurde, war er auch schon weg.

oder vertausche ich jetzt die personen?


[07/2015] Wegen Serverwechsel können wir die Seite Thing Frankfurt Blog in der bisherigen Form leider nicht mehr weiterführen.

Zur Zeit sind nur ausgewählte Artikel verfügbar.

Wir wollen zu Wordpress wechseln. Wer kennt sich aus mit Datenmigration, MySQL, eXtended RSS und könnte uns helfen? Freundliche Hinweise über Kontakt

Alles andere, Impressum etc auf Thing Frankfurt

Unterstütze uns mit:

© Thing Frankfurt Blog, seit 2002.