Thing Frankfurt Blog / Kalender

WESER5 - Fünftagecafé 4

17. July 2003

Das FünftageCafé am WeserSteig lädt
Passantinnen und Passanten, Neugierige
und Interessierte, Bewohner und
DONNERSTAG 17.7.
CITY-LUNCH
LAVAZZA CAF E & KUCHENTHEKE

OLIVER HARDT: FILM | STEFAN RAULF, DJ DONNERSTAG 17. JULI 03
Plan B vom glücklichen Leben. Geschichten übers Scheitern und Neuanfangen. Filmschau um 20.30 und 21.30 Uhr
Ein Film von Oliver Hardt. D 2003, 30 Min., produziert vom Hessischen Rundfunk. Wo andere sich längst aufgegeben haben, kämpfen die Bewohner des WESER5 Übergangswohnhauses im Frankfurter Bahnhofsviertel darum, ihr aus den Fugen geratenes Leben neu zu ordnen. Sie sind abgestürzt, sozial, beruflich und gesundheitlich. Ganz unten ange-kommen, versuchen sie einen Neuanfang. Der Film von O. Hardt zeichnet das Porträt zweier Menschen, die aus beruflichen Katastrophen und privaten Schicksalsschlägen wieder aufgetaucht sind, die gelernt haben, Hilfe anzunehmen, wenn sie sie brauchen und die sich ihren hartnäckigsten Gegner zum Verbündeten gemacht haben: sich selbst. Oliver Hardt arbeitet als freier Regisseur und Autor für diverse Filmproduktionen und Fernsehanstalten. Als Produzent ist er außerdem verantwortlich für unabhängige Filmprojekte wie den Video-Zyklus steady / unsteady und die Musik-film- Kompilation Winterspruch - Arbeit für Eisler, die 1999 mit dem Hessischen Filmpreis ausgezeichnet wurde.
Gast-DJ im FünftageCafé: Stefan Raulf (arbeitet als DJ u.a. für Radio X und als Musikjournalist für die FR)

Ort

Diakoniezentrum, Weserstr.5, 60329 Frankfurt

»


[07/2015] Wegen Serverwechsel können wir die Seite Thing Frankfurt Blog in der bisherigen Form leider nicht mehr weiterführen.

Zur Zeit sind nur ausgewählte Artikel verfügbar.

Wir wollen zu Wordpress wechseln. Wer kennt sich aus mit Datenmigration, MySQL, eXtended RSS und könnte uns helfen? Freundliche Hinweise über Kontakt

Alles andere, Impressum etc auf Thing Frankfurt

Unterstütze uns mit:

© Thing Frankfurt Blog, seit 2002.